Wie man Gel-Nägel macht - zu Hause

Wie man Gel-Nägel macht - zu Hause

 

Es war schon immer schwierig, Gel-Nägel in Salonqualität zu Hause hinzubekommen. Aber jetzt mit dem SensatioNail home DIY Gel-Nagel-Set könnte es nicht mehr einfacher sein, deine eigene Gel Maniküre zu machen.

 

Keine Wartezeit im Salon mehr, um zu versuchen einen letzte Minute Termin reinzuquetschen. Mach es in deiner eigenen Zeit, wann immer es dir passt.

 

Du wirst über die Qualität der Nägel erstaunt sein, die du mit diesem Kit zu Hause herstellen kannst. Es ist geeignet für komplette Anfänger und für professionelle Anwender.
 
Alles was du brauchst, ist eine flache Oberfläche und eines unserer SensatioNail-Starter-Kits. Deine erste Maniküre dauert etwa eine Stunde (je nachdem welches Kit du verwendest). Sobald du es einmal gemacht hast, wirst du begeistert sein. Mit etwas Übung, kannst du Salon perfekte Nägel in etwa einer halben Stunde erzielen. Noch besser, du kannst damit auch eine Pediküre machen, perfekt für deinen Urlaub.
 
Schau dir unsere fantastischen Angebote und Verkaufsprodukte hier an.

 

Wie kannst du deine Gel Nägel machen?
 
Du kannst dir unsere Videoanleitung hier anschauen. 
 
Wenn du unser neuestes Kit - das StripGel Starter Kit - verwendest, befolge die Videoanleitung auf dieser Seite, da sich die Anleitung etwas von unseren Original-Kits unterscheidet.
 
Stelle sicher, dass du dich in einem hellen Raum befindest, in dem du gut sehen kanns.Vermeide direkte Sonneneinstrahlung und offene Fenster, da das Produkt Lichtempfindlich ist. Mach es dir gemütlich, da deine erste Maniküre bis zu 60 Minuten dauern kann. Du wirst aber mit jeder Anwendung etwas schneller.
 
Lege alles was du brauchst auf einer ebenen Fläche aus. Lege einen Schutz wie Küchenpapier oder ein Handtuch über die Arbeitsfläche im Falle einer Verschüttung, da die Produkte die Oberfläche beschädigen können.
 
Stecke deine SensatioNail LED Lampe ein und schalte sie an.

 

Bereite deine Nägel vor
 

Wasch deine Hände und trockne sie gründlich ab. Dann schiebe mit der schrägen Seite des Manikürstäbchens vorsichtig deine Nagelhaut zurück. Auf diese Weise erhälst du eine saubere Oberfläche auf der das Gel haften kann, aber auch einen längeren, gleichmässig aussehenden Nagel.

 

Falls sich deine Nagelhaut nur schwer zurückschieben lässt, kannst du deine Nägel zuerst einige Minuten in warmem Wasser einweichen.

 

Jetzt ist es an der Zeit, die perfekte Form für deine Nägel zu schaffen. Feile den Rand deiner Nägel in die gewünschte Form. Die häufigsten Formen sind quadratisch, rund / oval und eckig. Eine andere Form die zurzeit im Trend ist, ist der spitze / stiletto-Nagel.

 

Sobald du die gewünschte Form erreicht hast, feile die Oberfläche mit der rosa Seite der Nagelfeile. Dies gibt den Nägeln ein mattes Aussehen, da es den Glanz entfernt. Dies muss nur sehr sanft getan werden und hilft bei der Haftung des Produkts. Achte speziell auf die Seiten der Nägel und um die Nagelhaut herum, da hier aufgrund schlechter Vorbereitung ein Anheben auftreten kann.

 

Abhängig von der Menge des Feilens, kannst du entweder den Staub abwischen oder deine Hände nochmals waschen.

 

Als nächstes musst du dich entscheiden, an welcher Hand du zuerst arbeiten möchtest, da wir nicht empfehlen alle 10 Finger auf einmal zu machen. Der einfachste Weg ist 4 Finger zu machen, dann die anderen 4 Finger, gefolgt von beiden Daumen.

 

Mit einem faserfreien Tuch, reinige die Nägel mit etwas Gelreiniger und lasse sie 15 Sekunden trocknen.

 

Die Nagelvorbereitung ist super einfach mit dem SensatioNail Pro Maniküre- und Pediküre-Set. Das Kit enthält Formscheiben, Abheftkegel, Nagelhautheber, Nagelbürste, Poliergerät, Adapter und eine Handeinheit mit zwei Geschwindigkeiten. Hier kannst du das Maniküre- und Pediküre-Set kaufen.

 

Gel Primer auftragen

Der Gel Nagellack Primer bereitet die Nägel mit einer extra klebrigen Schicht vor, damit das Gel besser hält.
 
Alternativ kann unser neuester Zusatz, das StripGel Peel Off Basecoat, anstelle des Primers verwendet werden. Damit ist die Entfernung super einfach wenn du bereit für deine neue Farbe bist!
 
Verschiedene Nageltypen reagieren am besten auf unterschiedliche Mengen an Primer. Zum Beispiel benötigen gesunde, ölige Nägel eine vollständige Grundierung. Je trockener deine Nägel sind, desto weniger Primer benötigst du. Manchmal sogar gar keinen! Verwende die Anleitung hier, um deinen Nageltyp zu identifizieren und zu verstehen, wie du den Gel-Primer am besten anwendest. Die folgenden Anweisungen sind eine Verallgemeinerung und hängen von Ihrem Nageltyp ab:
 
Trage den Primer in einer O-Form um den Nagel auf (manchmal ein Halo genannt) oder nur über die Spitze des Nagels. Verwende den Primer sparsam, und lasse ihn für 30 Sekunden an der Luft trocknen.
 
 
Trage den Base coat auf:

 

Trage auf die 4 Finger (den Daumen auslassen) eine dünne Schicht des Basecoats auf und achte darauf, dass du den Pinsel an der Spitze entlang fährst, das hilft splitten zu vermeiden.

 

Achte beim Auftragen des Basecoats darauf, die Nagelhaut oder die Haut an den Seiten der Nägel nicht zu berühren. Falls es doch passiert, kannst du es mit dem Manikürstäbchen wegwischen bevor du die Nägel zum aushärten unter die Lampe legst. Die Sauberkeit des base coats beeinflusst wiederum das Ergebnis der Farbauftragung. SensatioNail ist selbstnivellierend, das heisst du kannst nach Wunsch den Lack langsam und vorsichtig auftragen. Nach einige Sekunden verschwinden die Pinselstriche. Sobald du mit der Anwendung zufrieden bist, lege deine Nägel unter die LED-lampe und härte sie für 15 Sekunden (die neue SensatioNail LED-Lampe wird automatisch eingeschaltet und blinkt nach 15 Sekunden und schaltet sich automatisch nach 30 Sekunden aus).

 

Komm nicht in Versuchung deine Nägel zu berühren. Das Produkt ist immer noch klebrig, da es jeder Schicht erlaubt, an der nächsten zu haften.

 

Dieser Schritt ist nicht erforderlich, wenn du das StripGel Starter Kit verwendest.

 

Trage die Gel-Nagellackfarbe auf
 
Jetzt ist es an der Zeit, deine Farbe aufzutragen - wähle aus unserer grossen Auswahl an SensatioNail Color Gel Farben. Als erstes musst du die Flasche schütteln (achte darauf, dass der Deckel drauf ist). Du musst es auf die gleiche Weise wie den Basecoat auftragen - mit einem dünnen, gleichmässigen Pinselstrich, der am Schluss an der Nagelspitze entlangfährt. Dieses Mal müssen die Nägel für die gesamten 30 Sekunden aushärten (die neue SensatioNail LED-Lampe wird automatisch eingeschaltet und blinkt nach 15 Sekunden und schaltet sich nach 30 Sekunden automatisch aus).
 
Abhängig von der Tiefe der Farbe die du haben möchtest, hängt die Menge der Farbschichten von dir ab. Wir empfehlen 2 Schichten, aber manche verwenden 1 Schicht für ein sehr reines Aussehen oder 3 Schichten für eine sehr feste Farbe. Dies hängt auch von der Farbe ab die du verwendest. Bitte stelle sicher, dass du jede Schicht für die vollen 30 Sekunden aushärtest.

 

Trage den Gel Topcoat auf
 
Endlich ist es Zeit für den Topcoat (Base- und Topcoat sind gleich, deswegen nur eine Flasche). Trage eine dünne Schicht auf die Farbschicht auf und härte die Nägel für 15 Sekunden. Sei vorsichtig, damit du nicht die Nagelhaut oder die Haut an den Seiten der Nägel berührst (wische es mit dem Manikürstäbchen weg).
 
Wenn du das StripGel Kit oder den No Wipe Topcoat verwendest, ist dieser Schritt etwas anderst. Hier findest du weitere Informationen.
 
Du wirst mit einigen Farben (meist tiefere Schattierungen) feststellen, dass der Topcoat etwas von der Farbe aufnehmen kann. Keine Panik, das ist normal und du kannst die Bürste auf einem faserfreien Tuch oder einem Küchenpapier abwischen, bevor du die Bürste wieder in die Farbe tunkst. 

 

Zeige deine Gelnägel!
 
Jetzt ist es an der Zeit, die atemberaubenden Gel-Nägel zu zeigen, die du in deinem eigenen Zuhause geschaffen hast. Mit einem sauberen, faserfreien Tuch und etwas Gelreiniger über jeden Nagel wischen (nicht erforderlich, wenn du den No Wipe Topcoat verwendest). Dies wird die klebrige Feuchtigkeitsschicht entfernen und ermöglichen es dir, das Endprodukt zu sehen. Es ist normal, dass beim Abwischen ein wenig Farbe mitkommt, das wirkt sich nicht auf das Endergebnis aus.
 
Deine Hochglänzenden Nägel sind jetzt fertig. Jetzt an die nächsten 4 Finger und dann beide Daumen nach dem gleichen Prozess.
 
Für eine Pediküre folge dem gleichen Prozess, ein Fuss nach dem anderen. 
 
Bitte besuche unsere Facebook-Seite und Webseite für jegliche Hilfe und Beratung die du benötigst. Profitiere von Tausenden von SensatioNail-Nutzern; Sie lieben es, Ideen, Hinweise und Tipps zu teilen und sie helfen sich gegenseitig bei gemeinsamen Fragen und Problemen. Ausserdem gibt es viele Bilder von tollen SensatioNail-Maniküren, die dir helfen deine nächste Farbe zu wählen!