matte nail art ideas

Matter SensatioNail Decklack

Verändern Sie jeden unserer Nagellacke mit unserem matten Decklack von glänzend zu matt. Verwenden Sie ihn anstelle von üblichem Decklack, indem Sie ihn einfach trocknen lassen und säubern, um eine richtig matte Oberfläche zu erhalten.

 

Werden Sie kreativ

Durch die Verwendung der Kombination von glänzendem und mattem Decklack können Sie eine Vielzahl von verschiedenen Designs erstellen. Tragen Sie eine volle Schicht von entweder glänzendem oder mattem Decklack auf und lassen Sie ihn trocknen, um dann mit einem Nagelkunst-Pinsel oder dem Punktewerkzeug Linien, Wirbel oder Punkte zu schaffen. Lassen Sie alles trocknen, säubern Sie die bearbeiteten Flächen und enthüllen Sie letztendlich das erstaunliche Designergebnis.

Hier finden Sie zum Einstieg ein paar Nagelkunst-Ideen für matte Decklacknägel. Lassen Sie Ihrer künstlerischen Ader freien Lauf und vergessen Sie nicht hinterher die Ergebnisse mit uns auf Facebook, Instagram und Twitter zu teilen! 

 
Gloss matte nail tips

Glänzende Spitzen

Das ist einfach und doch so effektiv. Tragen Sie den Basislack wie gewohnt auf und verwenden Sie danach zwei Schichten Ihrer gewünschten Farbe, so wie Sie es immer tun. Danach bringen Sie eine Schicht des matten Decklacks auf Ihren Nägeln auf. Sobald der Lack ausgehärtet ist, malen Sie die Spitzen Ihrer Nägel einfach mit einer beliebigen Glanzfarbe an. Denken Sie daran, den Nagel gut mit Farbe zu bedecken und lassen Sie ihn gut trocknen.

Das funktioniert gut mit der gleichen Farbe, wirkt aber auch sehr hübsch mit einem kontrastierenden Farbschatten für einen kühneren Effekt. 

 

3D-Punktmuster

Tragen Sie ganz normal einen Grundlack auf und fügen Sie danach zwei Schichten Ihrer gewählten Farbe hinzu und lassen Sie diese jedes Mal aushärten.

Tragen Sie eine Schicht matten Decklacks auf, um den ganzen Nagel matt zu grundieren und lassen Sie diesen unter der LED-Lampe trocknen.

Tauchen Sie das Punktewerkzeug in Ihre Glanzfarbe ein und erstellen Sie eine Reihe von Punkten in der Mitte jedes Nagels. Dann trocknen Sie diese unter der LED-Lampe. Das war’s!

3D nail art 
matte ombre nails

 

Matte Schattennägel

Wenn Sie ein Fan von Schattennägeln sind, dann haben Sie wahrscheinlich schon versucht, einen matten Decklack hinzuzufügen. Wir lieben die Ergebnisse!

Um Schattennägel anzufertigen, platzieren Sie einfach zwei verschiedenfarbige Punkte etwas voneinander entfernt auf einem Stück Folie. Tragen Sie jede Farbe mit dem Fächerbürste auf die gegenüberliegende Seite des Pinsels auf und mischen Sie dann. Durch das Hinzufügen einer Schicht des matten Decklacks anstelle einer normalen Deckschicht erhält der Schatten das gewisse Extra.

 

Matte Streifen

Es gibt einige Möglichkeiten, um tolle Streifen hinzubekommen. Für die 3D-Streifen verwenden Sie den Streifen-Nagelkunst-Pinsel. Tragen Sie Ihre gewünschte Nagelfarbe wie gewohnt auf, lassen Sie diese trocknen und fügen den Decklack hinzu. Dann tauchen Sie den Streifenpinsel in den matten Decklack und tragen Ihre Streifen sorgfältig, wo immer Sie wollen, auf.

Für akkurate matte Streifen oder geometrische Muster sollten Sie ein Klebeband benutzen. Streifenklebeband ist in einigen Geschäften erhältlich und auch bald hier verfügbar. Für Ihre selbstgemachte Lösung schneiden Sie einfach ein Klebeband in dünne Streifen. Schneiden Sie zuerst alle Streifen oder eine Freundin schneidet diese für Sie. Wie Sie möchten. Das ist ideal, weil Ihre Freundin Ihnen dann auch helfen kann diese auf Ihren Nägeln zu platzieren!

Tragen Sie Ihre gewünschte Farbe des Glanznagellacks wie üblich auf und warten Sie die Aushärtung jeder Schicht ab. Danach verwenden Sie die vorgeschnittenen Klebestreifen, wo immer Sie wollen, so dass die gewünschten Linien oder Streifen erscheinen. Mit mattem Decklack malen Sie eine Schicht über den ganzen Nagel (einschließlich Klebeband), dann lassen Sie diese trocknen und entfernen danach das Klebeband, um perfekte Streifen zu erhalten. Diese Technik liefert Ihnen einen umgekehrten Streifen-Look.

 
matte gloss nail art stripss 
matte glitter nails

Matte Glitzernägel

Wie wir diese Optik lieben!!! Wir brauchen keine Ausrede, um Glitzer zu tragen. Wenn Sie allerdings einen etwas dezenteren oder kantigen Look vorziehen, dann sollten Sie unbedingt dieses Designbeispiel wählen.

Malen Sie Ihre Nägel mit Glitzerglanz an (mindestens zwei Schichten - stellen Sie sicher, dass jede einzelne Schicht komplett ausgehärtet ist). Anstelle des matten Decklacks benutzen Sie den normalen Decklack und betrachten den wunderschönen Effekt. Sie werden überrascht sein, wie deutlich Sie die glitzernden Details sehen können! 

Die matte Glitzeroptik sieht auch nur auf einem Nagel als Akzent toll aus. Malen Sie alle Nägel mit der gleichen Farbe an und verwenden Sie den Glitzerpuder auf dem Akzentnagel, bevor Sie den matten Decklack auf die Oberseite auftragen.

 
 

Matte HalbmondNägel

Tragen Sie den Basislack wie gewohnt auf und verteilen Sie zwei Schichten Ihrer gewünschten Farbe über dem ganzen Nagel. Lassen Sie die Farben unter der Lampe gut trocknen.


Benutzen Sie einen French-Manicure-Sticker oder einen kreisförmigen Sticker (die besten und billigsten sind die verstärkten Sticker, die in Schreibwarenläden erhältlich sind). Nutzen Sie diese für den Bereich, welchen Sie als Halbmond markieren wollen. Verteilen Sie Ihren matten Decklack über den Rest des Nagels und lassen Sie ihn ausreichend trocknen. Dann entfernen Sie den Sticker, um den glänzenden Halbmond zu sehen.

Erfahren Sie in unserem Nagelkunst-Blogeintrag, wie das mit kontrastierenden Farben erreicht werden kann.

 
matte half moon nails 
matte pastel nails

 

 

Matte Pastellnägel

Super süß! Malen Sie Nägel abwechselnd in Blöcken mit Pastellfarben und lackieren Sie Ihre Nägel mit mattem Decklack, so dass Ihre Fingernägel zum Anbeißen aussehen.

 
 

 

 

Schachbrettnägel

Diese sind einfacher zu erstellen, als sie aussehen. Tragen Sie den Grundlack auf, sowie zwei bis drei Schichten von schwarzem Gelnagellack oder jeder anderen Farbe Ihrer Wahl (wir haben in diesem Beispiel silberfarbigen Glitzerlack verwendet) und lassen Sie ihn wie gewohnt trocknen. Schneiden Sie Klebeband (verwenden Sie Abdeckklebeband, Nagelkunstband oder Nagelschilde) in kleine Quadrate, die ungefähr die Hälfte der Länge Ihres Nagels hoch und 2 cm breit sind, abhängig von der Größe Ihres Nagels.

Kleben Sie eines der Quadrate an die obere linke Ecke des Nagels und eines nach rechts unten. Malen Sie über den ganzen Nagel mit mattem Grundleck und lassen Sie ihn komplett trocknen. Entfernen Sie das Band, um die Schachbrettnägel zu sehen.

chequerboard nail art chequerboard nail art